Die Autobranche im Nachrichtenüberblick
Artikel 1-20 von 28333 Stück
Neu im Datencenter:
Welche neuen Modelle plant Skoda für die nächsten Jahre, und welchen bereits bekannten Modellen gönnen die Tschechen ein Facelift? Im Datencenter der Automobilwoche finden Sie eine Übersicht bis zum Jahr 2021. » mehr

Mit mehr als 460 km/h:
Studenten der TU München haben erneut einen sogenannten Hyperloop-Wettbewerb gewonnen. Tesla-Chef Elon Musk hatte 2015 erstmals einen Wettbewerb dieser Art unter Universitäten weltweit ausgeschrieben. » mehr

Vier Schichten abgesagt:
Im Südafrikas einzigem Tiefwasserhafen sorgt ein Streik der Hafenarbeiter für Verzögerungen beim Volkswagen-Werk in Port Elizabeth. Thomas Schäfer, Leiter von Volkswagen South Africa, rechnet in ungefähr drei Wochen mit einer Normalisierung. » mehr

Cars Tech Fund unterstützt MDGo und UVeye:
Volvo tätigt zwei spannende Invests: Technik von UVeye scannt Autos schnell und gründlich auf Beschädigungen, Beulen und Kratzer, MDGo hat sich auf künstliche Intelligenz im Bereich Medizin spezialisiert. » mehr

Zusammenarbeit bei Benzin- und Dieselmotoren:
Laut eines Medienberichts wollen BMW und Jaguar Land Rover nun auch bei der Entwicklung von Benzin- und Dieselmotoren kooperieren. Bei der Entwicklung von Elektromotoren gab es bereits eine Einigung. » mehr

Hersteller kann zulegen:
Der operative Gewinn des Autobauers Hyundai hat die Erwartungen der Analysten übertroffen. Zahlreiche neue Modelle sollen auf lange Sicht für dauerhafte Gewinne sorgen. » mehr

Land Niedersachsen:
In Folge des Abgas-Skandals musste der Volkswagen-Konzern dem Land Niedersachsen vor gut einem Jahr eine Milliarde Euro überweisen. Das Geld ist heute bereits vollständig verplant. » mehr

US/EU-Handelsstreit:
US-Präsident Donald Trump droht den Europäern mit hohen Einfuhrzöllen auf Autos. Das würde vor allem deutsche Hersteller treffen. Die EU will das verhindern. » mehr

500.000 weltweit – 54.000 in Deutschland:
Volvo muss weltweit rund eine halbe Million Autos in die Werkstätten rufen. Der Rückruf kommt Tage nach der Meldung über einen scharfen Gewinneinbruch. » mehr

Zuckerbrot und Peitsche:
Im Herbst will die Bundesregierung die Karten auf den Tisch legen: Dann wird klar werden, welche konkreten Maßnahmen und Gesetze für den Klimaschutz kommen. Wahrscheinliches Szenario: CO2-Sünder werden zahlen müssen; wer sich vorbildlich verhält, kann dagegen mit Prämien rechnen. » mehr

Ziel ist die IAA:
Bei den Elektroautos gilt die Angst vor zu geringer Reichweite als entscheidendes Hemmnis für den Durchbruch auf dem Massenmarkt. Der chinesische Hersteller Aiways hat nun zwei Prototypen auf eine 14.000 Kilometer lange Testfahrt geschickt. » mehr

EXKLUSIV – Friedenspflicht läuft im April aus:
Wonnemonat? Das wird sich in Wolfsburg alsbald weisen, wenn nur erst der Mai begonnen hat. Hintergrund: In der anstehenden Haustarifrunde bei VW endet die Friedenspflicht parallel zum Vertrag zwischen Arbeitgeber und Belegschaft. Diese Parteien beharken sich traditionell gern. » mehr

Corvette Stingray:
Chevrolet hat sich für die Corvette Stingray etwas Neues einfallen lassen. Die Produktion soll Ende des Jahres beginnen. » mehr

Ehemaliger Porsche-Betriebsratschef:
Gab es bei der Vergütung von Porsche-Betriebsratschef Uwe Hück Regelverstöße? Das wird derzeit untersucht. Nun gibt es konkrete Vorwürfe – und eine Stellungnahme von Hück. » mehr

Apollo-11-Mission vor 50 Jahren:
Am 20. Juli 1969 betraten Neil Armstrong und Buzz Aldrin als erste Menschen den Mond. Ein damaliger Ford-Firmenzweig spielte dabei eine wichtige Rolle. » mehr

Großinvestor stockt auf:
Aston Martins größter Aktionär hat seinen Anteil erhöht – und dabei ein wichtige Schwelle überschritten. Nun muss er den anderen Aktionären ein Angebot machen. » mehr

Oliver Zipse:
Ist BMW Nachzügler bei der E-Mobilität - oder Vorreiter? Die Wahrheit könnte in der Mitte liegen. Und so sind auch die Erwartungen an den neuen Konzernchef in München ganz verschieden: Neue Tonart - oder neuer Kurs? » mehr

Nach erneutem Zwangsgeld:
Das Land Baden-Württemberg führt Fahrverbote für Euro-5-Diesel auf vier Straßen in Stuttgart ein. Zuvor hatte ein Gericht das Land erneut zu einem Zwangsgeld verurteilt. » mehr

15 Millionen Euro Schadenersatz gefordert:
Carlos Ghosn verklagt Nissan und Mitsubishi auf 15 Millionen Euro Schadenersatz. Begründet wird die Klage mit einer "missbräuchlichen Beendigung seines Arbeitsvertrags". » mehr

Produktion am Standort Böllinger Höfe:
In den Böllinger Höfen nahe des Standorts Neckarsulm fertigt Audi bisher den Sportwagen Audi R8 weitgehend in Handarbeit. Nun soll die Serienproduktion des Elektromodells e-tron GT hinzukommen. Dabei stellt sich die Frage, ob das Unternehmen die Stückzahlen richtig einschätzt. » mehr


Artikel 1-20 von 28333 Stück